Neue Flüssigkeiten

zum Schmieren und Kühlen

Neue Produkte ... da kommt etwas auf Sie zu ...

The Future Works here !

August 2017

Deutschland: neue Regelung "wassergefährdende Stoffe" AwSV- gültig 01. August 2017: Alle Rohrleitungen (Industrie, Maschinen usw.) mit doppelwandigen Rohre ausgelegt sein. Kein Bestandsschutz!

Lösung: helios EAL pure fluid® Hydraulik Fluid (ISO VG 32, 46, 68) hat keine Wassergefährdungsklasse (nwg). Bitte überprüfen Sie Ihre Maschinen, Pumpen und Ausrüstung in Bezug auf diese Regulierung.

 

Naturprodut Lithium einsparen: 

In einer Welt mit der Nachfrage nach immer höherer Leistung bieten wir bereits die Erfüllung Ihrer Wünsche von morgen an. Helios FSR Revolution EP steht für die Einsparung von natürlichen Ressourcen; Lithium wird durch synthetische Polymere ersetzt. Darüber hinaus werden Additive gespeichert oder bessere Effekte mit der gleichen Dosierung erzielt. Die E-Mobilität der Gesellschaft erfordert die Vermeidung der Verschlechterung der natürlichen Rohstoffe. Helios FSR Revolution verlängert die Lagerlebensdauer bis zu 7-fach-lasuim, spart metallsparende Energie und mehr - der industrielle Stand der Technik Fett - Zukunft: Neueste Fetttechnologie

Für den täglichen Gebrauch neues marine Mehrzweckfett: helios NEON Polymer EP+  rettet natürliche Ressourcen JETZT BESTELLEN

helios FSR Revolution EP latest grease development

Januar 2017

Neueste Fettentwicklung helios lubeoil: Neon EP+ Mehrzweckfett  und Industrie FSR Revolution Fett spart Resourcen ein, "automatic synthetic HYBRID grease". Wir haben das Naturprodukt Lithium durch synthetisches Polymer ersetzt und zusätzlich die Standzeit bis zum 7fachen erhöht. Dadurch werden weniger Lager ausgetauscht und noch mehr eingespart.

 + + + + + + + + + + + + + + + + + +

Februar 2016:

Grundöle werden weiter nur mit höherem Qualitätsniveau produziert. 
Fertigprodukte erhalten einen höheren Leistungsbereich um die neue Anforderungen zu erfüllen.

+ + + + + + + + + + + + + + + + + +

August 2015:

GTL-Schneidöle von Houghton entwickelt für einen weiten Teil der Zerspanungsindustie.
Verbesserter Schmierung bei hoher Temperatur an der Werkzeugschneide.
Weniger Verbrauch durch geringere Verdunstung. Kostengünsitger zu anderen synthetischen Grundölen. 
Hohe UV- und Alterungsstabilität für eine hohe Badstandzeit.
Niedriger Pourpoint verringert das Risiko von Frostschäden des Frischöls.
Hoher Flammpunkt

- Schneidöl für die Drehteileindustrie  
- Mehrzwecköl zur Zerspanung von Buntmetallen, Grauguß und Stahl 
- Leistungsfähiges Schneid-, Schleif- und Tiefbohröl mit guten Hochdruckeigenschaften. 
- Schleif- und Schneidöl für die Zahnradfertigung, Profil- und Wälzschleifen 
- Hochlegiertes Schneid- und Tiefbohröl, Einsatz z.B. in der Fertigung von Common Rail Einspritzdüsen und Pumpen
- Schneid- und Räumöl für anspruchsvolle Zerspanung im Bereich Automobilkomponenten
- Schwerste Zerspanung wie z.B. dem Räumen von Zahnstangen für Lenkungen oder Werkstücke aus Nickel- oder Titanlegierungen

+ + + + + + + + + + + + + + + + + +

Mai 2015:

Neuste Schneidöle auf GTL Grundölbasis (ohne Mineralöle), sogenannt synthetisch... hohes Leistungsspektrum

Positive Testanwendungen seit Januar 2015 im Einsatz. Informationen und Muster auf Anfrage.

Synthetisches Metallbearbeitungsöl
Extrem geringe Nebel- und Verdunstungbildung
Nicht wassermischbare Kühl- und Schmierflüssigkeit

Daten
z.B. übliche Viskosität bei 40 ° C ca. 20 mm²/s
Dichte ca.0,83
Flammpunkt ca. 228 °C
Kupferkorrosions 1
basierend auf GTL-Grundöl- (Gas to Liquid)

Anwendung
- Schleifen, Honen
- automatische Werke, Drehen, Fräsen
- Tiefbohren, Räumen, Gewindeschneiden
- Kaltumformung, Tiefziehen

 + + + + + + + + + + + + + + + + + +

März 2015: HOUGHTON INTERNATIONAL

HOCUT® 4940 A Global Aerospace Metal Removal Fluid

Meeting Today’s and Tomorrow’s Aerospace Machining Challenges

Die Vorteile: Hocut® 4940

Mehr Details   An diesem Produkt können Sie als kompetentes, professionelles Unternehmen nicht vorbeigehen...

Dies Produkt ist wesentlich für Ihr zwingend gesetzliches Energieaudit (nicht KMU), dass bis zum 05.12.2015 zu erstellen ist! Entweder DIN EN ISO 50001 oder EMAS Nr. 1221/2009. Ggf. in Deutschland Bußgeld in Höhe von bis zu 50.000 Euro falls nicht erfüllt.

Start today and be prepared for tomorrow mit helios lubeoil Partnerschaft erfolgreich und wirtschaflich arbeiten!

 + + + + + + + + + + + + + + + + + +

 

Neue zukunftsweisende Schmierflüssigkeiten. In Kürze ... erste Versuchsreihen sind aktiv.

Sie möchten an den Versuchsreihen der Metallbearbeitung teilnehmen?

Dann nicht zögern = senden Sie Ihre Daten und bewerben Sie sich jetzt.

helios lubeoil Test Kontakt

Presse Information der letzten Produkte:

helios lubeoil® PAO Gear Oils PAO Industriegetriebeoele